Vereinsleben

Unser Wunsch als Vorstand ist es, ein fröhliches Vereinsleben und einen regen Austausch unter den Mitgliedern zu initiieren. Eine große Rolle spielt dabei unsere 2018 wieder eingeführte "Stallbrotzeit", die immer am ersten Freitag eines Monats stattfindet und zu einem gemütlichen Zusammensein einlädt.

Das wohl größte Event ist unser jährliches Dressur- und Springturnier mit langer Tradition: die Nordbayerischen Reitertage. Weitere Vereinsaktivitäten sind unser Weihnachtsreiten, wechselnde Ausflüge (zum Beispiel zur Partner Pferd in Leipzig) sowie gelegentliche Reitabzeichenlehrgänge.

Dabei steht eins immer im Vordergrund: die gemeinsame Liebe zu den Pferden und der Reiterei. So ist es bei uns nichts ungewöhnliches, ein Auto "vollzupacken" und gemeisam auf ein Turnier zu fahren, um unsere dort startenden Mitglieder lautstark anzufeuern.

Denn wir halten nichts von übertriebenem Konkurrenzdenken. Uns MITeinander freuen - das ist, was wir wollen.

Die Vorstandschaft

Mit über 100 Mitgliedern sind wir der größte Reitverein in Marktredwitz. Bei uns ist für jeden was dabei - egal ob Freizeit-, Spring- oder Dressurreiter.

Vertreten wird der Verein durch die Vorstandschaft, bestehend aus:

1. Vorsitzende: Nathalie Sallie
2. Vorsitzende: Kerstin Henkenius
Sportwart: Cathrin Beyer & Alexandra Rausch
Jugendwart: Franziska Bönisch
Kassenwart: Gisela Schmidt
Schriftführer: Christoph Henkenius

Mitglied werden

Um in unseren Verein einzutreten, laden Sie sich einfach das Antragsformular herunter, füllen Sie es aus und schicken Sie es entweder per Post an:

Reitclub St. Hubertus Marktredwitz e.V.
Paffenbühler Str.2
95615 Marktredwitz

oder scannen Sie es ein und schicken Sie es per E-Mail an: sthubertus.marktredwitz@gmail.com